Nach beruflichem Wechsel und Heirat im letzten Quartal des Jahres 1990 ging es Anfang 1991 endlich wieder “normal” weiter. Der berufliche Schichtdienst meiner Frau ließ mir einen gewissen Freiraum, der dazu genutzt werden wollte, die regelmäßige Funktionsfähigkeit der Kameraausrüstung zu überprüfen. Mit anderen Worten: Sowie es ging, nutzte ich die Gunst der Stunde um an die Gleise zu kommen. In den ersten Monaten aufgrund von Wetter und kurzen Tagen vielleicht etwas weniger, aber immerhin war etwas möglich. Und manchmal ließ sich auch bei gemeinsamen Ausflügen die Zeit für einen Schnappschuss einbauen.

Und wie es so kam, entstanden die ersten Aufnahmen bereits am ersten Tag des neuen Jahres - ein bisschen in Schwarzweiss, ein bisschen in Farbe...

sw97_1_22 218 902

218 902 erreicht Lz den Bahnhof Gifhorn
(01.01.1991)

sw97_5_0a Gifhorn
sw97_2_27 218 278

218 278 mit einem Nahverkehrszug Wolfsburg-Hannover

sw97_2_28 Gifhorn

Ein paar Eindrücke vom Bahnhof in Gifhorn - eben so, wie er sich im Jahr 1991 darstellte und bevor ...

sw97_6_1a Gifhorn
sw97_3_33 216 171
sw97_6_2a Gifhorn

... die Schnellfahrstrecke Hannover-Berlin gebaut wurde. Rechts 216 171 am Hausbahnsteig in Gifhorn.

D17743 614 055
D17747 928 228

614 055 bei Röttgesbüttel

928 228 am Abend des gleichen Tages in Hannover Hbf

D17749 218 902

218 902 am 01.01.91 in Hannover
(E 2143 nach Stendal)

Im Jahr 1991 stand die Inbetriebnahme der Schnellfahrstrecke Hannover-Würzburg an. Bei mir kam damit die alte Nord- Süd-Strecke etwas stärker in den Fokus, zumal darüber auch die ersten Probefahrten des ICE gingen. Am 05.01. führte ein kleine Tour zusammen mit einem Gleichgesinnten an die Nord-Süd-Strecke nach Werleshausen. Zugegeben: Die Lichtverhältnisse waren nicht gerade der Brüller...

sw98_1_11a 103 224
D17751 401 xxx

Unbekannter 401 in Richtung Süden

D17754 141 348

141 348

D17759 150 086

150 086

sw98_2_15a 150 022

150 022

103 224 rollt mit ihrem IC durch Eichenberg

sw98_4_17a 103 221

103 221

D17757 120 133

120 133

D17762 120 153

120 153 - auch vor Güterzügen war diese BR im Jahr 1991 zu sehen

sw98_4_18a 103 242

103 242

Nach der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten wurden einige der früheren Bahnverbindungen reaktiviert. So auch die Verbindung von Eichenberg nach Nordhausen. Bei einem Abstecher in Richtung Hohengandern konnte 132 113 mit ihrem Zug verewigt werden. Der frühere Grenzstreifen lässt sich auf der Aufnahme noch deutlich erkennen. Nach diesem Abstecher machten wir Fotostation im Bahnhof von Friedland - so richtig prall war das Licht auch hier nicht...

D17766 132 113
D17774 150 039
D17775 151 082

150 039 (Friedland)

151 082 mit einem Autozug gen Norden

D17777 120 128
D17781 103 220

120 128

103 220 - diese Lok  wurde Jahre später deutlich bunter...

D17782 103 2xx
sw98_5_26a 401 003

401 003

Unerkannt gebliebene 103 mit IC gen Norden

D17783 114 257

Tagesabschluss in Hardegsen mit 114 257

Eine Woche später, am 12.01.91 führte eine kleine Tour nach Oebisfelde und Haldensleben - ich hatte ja noch deutlichen Nachholbedarf, was die Loks der Deutschen Reichsbahn betraf. Und wenn ich das heutige Oebisfelde sehe, war es ganz gut, dass ich damals dort fotografiert habe...

D17786 106 320
D17784 119 184

119 184

106 320

D17789 106 320

106 320

D17793 119 047 D17802 112 535

119 047

112 535

sw98_6_30a 119 032 D17803 218 247

119 032

218 247

sw98_6_32a Wendezug DR
sw99_1_00 106 892

Wendezug mit 112 413 in Haldensleben

106 892 (Haldensleben)

sw98_7_36a 52 8xxx_118 544

52 8189, 52 8147 und 52 8131 werden von 118 544 passiert

Am 19.01.91 führte mein Weg an die Nord-Süd-Strecke. In Banteln war damals das Stellwerk noch besetzt, als 120 157 (links) mit ihrem Zug in Richtung Süden vorbei rauschte. Nach dieser Aufnahme ging es über eine Nebenstrecke in Richtung Elze; von dieser Straße aus entstanden die nachfolgenden Aufnahmen.

Die rechte Aufnahme zeigt Banteln im Zustand vom 14.03.2014. Das Stellwerk ist verrammelt, als 193 870 mit ihrem Güterzug südwärts rauscht.

D17809 120 157 D72080 193 870
D17811 103 xxx
D17813 Elze

Unbeknnte 103 mit IR in Richtung Göttingen (südl. Elze)

Kreuzung zwischen IR und Güterzug zwischen Banteln und Elze

D17814 150 xxx

Unbekannte 150 gen Süden

D17816 103 xxx D17818 103 xxx

Intercity mit unbekannter 103

103 xxx gen Norden kurz vor Elze

D17819 103 168

Näher an der Strecke klappt’s auch mit dem Erkennen der Loknummer: 103 168 mit IC gen Süden

D17820 216 178 D17823 151 065

Auf dem Rückweg begegnete mir in Elze 216 178

In Giften rollte 151 065 mit ihrem Zug südwärts

D17824 103 201 D17825 141 166

103 201

141 166

D17826 110 122

110 122

Die Fototour beendete ich in Hannover-Anderten, wo in Höhe Tiergarten ein Geh-/Radweg an der Strecke entlang führt.

D81435
D17829 119 052

119 052

Ein Vergleich: So sah es im Dezember 2015 an der Strecke im Tiergarten aus...

D17830 110 428

110 421

D17834 113 309

113 309

D17833 141 172

141 172

D17835 141 061

141 061

Am Folgetag (20.01.91) besuchte ich zunächst den Hauptbahnhof in Hannover. Nach einigen Aufnahmen ging es ein kleines Stück weiter an die Nordein-/ausfahrt, wo die Züge mit dem Werksgebäude der Conti in Szene gesetzt werden konnten. Damals konnte man noch ungefragt an den Gebäuden des Güterbahnhofs am Weidendamm entlang gehen und dort seine Fotos machen.

D17837 141 141
D17836 216 147

216 147

141 061

D17842 365 425

365 425

D17847 103 207
D17846 218 277

218 277

103 207

D17848 112 311
D17849 119 052

113 311

119 052

D17854 212 012

212 012

D17856 113 266
D17853 110 365

110 365

113 266

D17858 103 220
D17859 141 136

103 220

141 136

D17861 110 471 D17862 141 255

110 471

141 255

D17866 Wendezug218 D17867 103 237

Wendezug mit schiebender BR 218

103 237

sw99_5_17 110 294

110 294


Nachtaufnahmen waren in den letzten Jahren eine kleine Spezialität von mir geworden. Die kurzen Tage im Winter boten sich dafür an, musste man doch nicht bis in die Puppen auf Dunkelheit warten. Am 31.01.91 trieb es mich mit Stativ und Drahtauslöser bewaffnet zum hannoverschen Hauptbahnhof...

D17889

D17869 140 353

140 353 (E 5525 nach Northeim)

D17877 240 003
D17872 113 267

113 267

D17878 240 003

Kleine Überraschung am Abend: Mit dem E 3223 (über Celle/Burgdorf) war 240 003 nach Hannover gekommen, um als E 3238 wieder nach Hamburg Hbf zu fahren (über Burgwedel/Celle).

D17883 141 321_141 283

141 321 und 141 283 (ganz links versteckt sich noch 141 325)

D17892 365 712

365 712

D17884 103 187

103 187 (evtl. mit FD 1970 “Schwarzwald”)

D17893 113 309

113 309 (IC 652 “Oldenburg-City”)

NOF12